Single Server-Lösungen

Die CathexisVision Core-Software bietet die Flexibilität, eine ausgeklügelte Überwachung für eine Vielzahl von Anforderungen bereitzustellen. Geeignet für einzelne Serverstandorte oder ein Unternehmen mit mehreren Standorten.

Mit maximal 48 Kameras in einer einzigen Serverumgebung ist das CathexisVision Core-Softwarepaket ideal, unabhängig davon, ob es sich bei dem Client um ein kleines Unternehmen mit einem einzelnen Server oder um ein größeres Unternehmen mit mehreren Steckdosen handelt, das eine zentrale Standortverwaltung erfordert.

Die offene Architektur ermöglicht die nahtlose Integration von I.P-Kameras, Aufnahme- und Anzeigeservern sowie für eine bestimmte Anwendung geeigneten Systemen von Drittanbietern. Den Kunden die besten Lösungen und maximalen Return on Investment bieten.

Die Multi-Server-Softwareumgebung bietet die technische Integrität, um die Betriebszeit des Clients zu gewährleisten. Unterstützt wird dies durch die kontinuierliche Kundenbetreuung durch das Cathexis Engineering-Team.

Zu den Funktionen gehören:

  • Bis zu 48 Kameras
  • Bis zu 7 gleichzeitige Anzeige-Clients
  • Alarmmanagement
  • Systemzustandsüberwachung und -berichterstattung
  • Zentrale Kartenunterstützung mit mehreren I.P-Kamera-Videostreams
  • Virtuelle Matrixsteuerung
  • Videobewegungserkennung
  • Synchronisiertes und bidirektionales Audio
  • Setup-Assistenten
  • Windows- und Linux-Unterstützung

I.P Kameraunterstützung Alle Cathexis-Produkte sind mit den beliebtesten Marken von I.P-Kameras mit ONVIF und proprietären Protokollen integriert. Die Integration umfasst Audio-, Ein-/Ausgangssteuerung, Videoanalyse auf der Kamera (Edge) sowie Die Unterstützung von Panoramakameras. Eine vollständige Liste der integrierten Kameras erhalten Sie in unserer Datenbank.