Die uShaka Sea World in Durban beherbergt eine Familie von Großen Tümmlern. Die South African Association for Marine Biological Research (SAAMBR) kümmert sich um Delfine, und das Wohlergehen der Tiere hat für die SAAMBR höchste Priorität. Um das Verhalten der Delfine zu untersuchen und ihr Wohlergehen zu fördern, muss das SAAMBR die Delfine regelmäßig 24 Stunden am Tag beobachten. Die Herausforderung bestand darin, Delfine bei schlechten Lichtverhältnissen mit einer benutzerfreundlichen Schnittstelle zu beobachten. Zuvor waren Aufnahmen bei schwachem Licht, die nicht aus dem Infrarotbereich stammten, und in der Nacht nicht verfügbar. Nachtaufnahmen würden es ermöglichen, das Verhalten der Delfine rund um die Uhr zu analysieren. Durban, eine subtropische Stadt an der Ostküste Südafrikas, ist die Heimatstadt von Cathexis. Wir waren gerne bereit, die Lizenzen zu spenden, um bei der Beobachtung und Analyse der Gewohnheiten der Delfine zu helfen und so unseren Teil zum Schutz der Delfine beizutragen.

  • Unterstützung von IP-Kameras
  • Erweiterte Videosuche
  • Fähigkeit zur Integration von Drittanbietern
UShaka Dolphinarium Case Study
UShaka Dolphinarium Case Study
751.47 KB

Zusammenfassung

Kunde: Südafrikanische Vereinigung für biologische Meeresforschung


Vertikaler Markt:
Forschung/Konservierung


Standort:
uShaka Sea World, Durban, Südafrika


Installateur:
Sicherheit erzwingen

Vertriebspartner: Compass Visuelle Sicherheit


Anwendung:
Bereitstellung eines Systems, das die Beobachtung von Delphinen rund um die Uhr ermöglicht, mit fortschrittlichen Tools für die Videosuche, die eine Analyse des Filmmaterials ermöglichen, und einer einfach zu bedienenden Schnittstelle für Benutzer, die keine Erfahrung mit dem Betrieb von Sicherheitszentralen haben.


Paket:
CathexisVision Premium

Hauptmerkmale:

  • Unterstützung von IP-Kameras
  • Erweiterte Videosuche
  • Fähigkeit zur Integration von Drittanbietern

Lösungen

Wir haben uns mit Axis Communications als Technologiepartner und Enforce Security als Systemintegrator zusammengetan.

Kameras

Die Lösung für die CCTV-Installation umfasste

  • 6 Achsenkameras vor Ort
  • 5 P3245-VE-Kameras
  • 1 Kamera M3105-VE

Bei den P3245-VE-Kameras sind sowohl Video- als auch Audioaufnahmen möglich.

Schnittstelle

Da die Meeresbiologen, die die Delfine erforschen, keine Erfahrung im Sicherheitsbereich oder im Betrieb von Kontrollräumen haben, ergänzen die benutzerfreundliche Oberfläche und die Toolsets von Cathexis die anderen Teile dieser Installation.

Lagerung

Wir haben eine On-Board-Speicherlösung mit einem Cathexis-Server bereitgestellt.

Im uShaka Sea World Dolphinarium arbeitet die CathexisVision VMS-Lösung effektiv mit Überwachungskameras zusammen, um den Forschern ein benutzerfreundliches System für die Beobachtung und Untersuchung von Delfinen zur Verfügung zu stellen.